MitGeredet. #12: Quido Lanzaat, der Spielplan und die EM

Es fühlt sich alles nach Sommerloch an. Deshalb quatschen sich Christoph und David in einer kleinen Podcast-Sprintausgabe durch alles, was rund um Borussia und den Fußball passiert: Es geht um den Kiffer vom Bökelberg, Quido Lanzaat, den neuen Spielplan sowie die diversen Themen dieser EM. Was macht die deutsche Mannschaft gegen England? Und hat die Regenbogen-Diskussion etwas verändert?  

In den vergangenen Tagen kam wieder etwas Fahrt in alle Themen rund um Borussia: Am kommenden Wochenende startet unser Klub offiziell in die neue Saison. Zuletzt wurde außerdem der neue Spielplan bekanntgegeben und auch ein wirrer Auswärtstrikot-Entwurf mit Carmouflage-Hose machte zuletzt die Runde. Diese Themen besprechen wir in der neuen Folge #12 unseres Podcasts “MitGeredet”. Eine schnelle Sommerloch-Ausgabe – ideal für den See, das Sonnenbad im heimischen Garten oder den Weg zur Arbeit!

Neben diesen “Standard”-Themen geht es aber auch um die EM und die vielen Diskussionen dieser Tage: ob über die sportliche Relevanz, die Machenschaften der UEFA oder die Regenbogen-Farben. Und weil das alles nicht schon genug wäre, sehnen wir uns auch noch in die Zeit der guten alten Hasseröder-Hallenmasters zurück – inklusive Ode an den “Kiffer vom Bökelberg” Quido “Guido” Lanzaat. Hört rein und habt Spaß!

Aktuelle Folge MitGeredet. hören

MitGeredet. bei Apple Podcasts hören

MitGeredet. bei Google Podcasts hören

Foto zu diesem Beitrag: Imago via One Football

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.