MitGeredet. #16: Auswärts-Reisebericht Kaiserslautern

In der neuen Folge unseres Podcasts MitGeredet. geht es natürlich um Borussias erstes Pflichtspiel 2021/22 beim 1. FC Kaiserslautern. Die Partie am Betzenberg ist das erste Fan-Auswärtsspiel seit der Partie in Augsburg vor sage und schreibe 527 Tagen. Wir erzählen, wie es war und blicken aufs Fan-Geschehen und den sportlichen Teil!

In MitGeredet. #16 kommt es dieses Mal zu einer wirklich ungewöhnlichen Aufnahmesituation: Während David live auf der Rückfahrt aus Kaiserslautern aufnimmt, sitzt Christoph zu nächtlicher Zeit einmal mehr in der Abstellkammer. Nur wenige Stunden nach der Pokal-Partie in Lautern besprechen die beiden den 1:0-Erstrunden-Sieg. Ihren Fokus legen sie dabei aber auf das Fan-Geschehen des ersten Auswärtsspiels seit Februar 2020. Wie war das Ambiente? Wer war vor Ort? Wie war die Stimmung?

Dabei gehen unsere Podcast-Hosts auch auf kritische Stimmen aus Borussias Fanlandschaft ein und diskutieren die grundsätzliche Bereitschaft, ins Stadion zu gehen gegen den Ansatz “Alle oder keiner”. Außerdem geht es natürlich um das Bayern-Spiel am kommenden Freitag sowie Borussias Mitgliederversammlung samt wichtiger Satzungsänderung an diesem Dienstag.

Sollte es bei dieser Folge kleinere Audio-Probleme geben, seht es uns nach. Wir wollten die Folge für Euch so aktuell wie möglich produzieren und haben deshalb direkt nach dem Spiel in oben genannten Situationen aufgezeichnet! Viel Spaß beim Hören – wie immer freuen wir uns über Meinungen, Feedback und das Verbreiten der Folge über alle Kanäle!

Aktuelle Folge MitGeredet. hören

MitGeredet. bei Apple Podcasts

MitGeredet. bei Google Podcasts

MitGeredet. bei Anchor

MitGeredet. bei “Football was my first love”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.