MitGeredet. #43: Steffen Korell über den “Borussia-Weg”

In der neuen Podcast-Folge sprechen wir im Borussia-Park mit Steffen Korell über Borussias aktuelle Situation. Korell erklärt, warum er nicht Sportdirektor werden wollte, weshalb er Roland Virkus für den passenden Kandidaten hält und weshalb er trotz der schwierigen sportlichen Lage für Trainer Adi Hütter kämpft.

Weiterlesen

MitGeredet. #42: Das nächste 0:6 – Ist Hütter noch tragbar?

Borussia verliert 0:6 bei Borussia Dortmund und steckt weiter tief im Abstiegskampf. Christoph und David haben Stimmen von Fans gesammelt und versuchen, die Situation in Worte zu fassen. Dabei fragen sie sich: Welche Rolle spielt Adi Hütter in der Krise? Wäre eine Trennung für Borussia sinnvoll – oder auch nicht?

Weiterlesen

MitGeredet.-Sonderfolge über Neu-Sportdirektor Roland Virkus

Nun ist es also offiziell: Roland Virkus wird Max Eberls Nachfolger bei Borussia Mönchengladbach. Im Fan-Lager löste diese Personalie nicht nur Jubelstürme aus. Daher diskutierten Christoph und David in einer Sonderfolge mit den anderen MitGedacht.’lern Martin und Oli das Für und Wider um die Person Virkus.

Weiterlesen

MitGeredet. #40: Arminia-Analyse – ein Schritt in die richtige Richtung?

Borussia spielt 1:1 in Bielefeld und ist im Abstiegskampf angekommen. War die Leistung ein Schritt in die richtige Richtung oder letztlich doch eine Verschärfung der Krise? Gemeinsam mit Sinan, der Eindrücke von der Alm liefert, gehen Christoph und David dieser Frage nach.

Weiterlesen

MitGeredet. #38: Sonderfolge zum Eberl-Ende

Am Donnerstagabend gab es den großen Paukenschlag, heute folgte die offizielle Bestätigung auf der Pressekonferenz im Borussia-Park: Max Eberl verlässt Borussia Mönchengladbach. In einer Sonderfolge schauen wir ausführlich auf die Geschehnisse des Tages und haben dazu zwei spannende Gäste: Einen Journalisten und einen Fanvertreter des FPMG! Außerdem kommen diverse Fans zu Wort!

Weiterlesen

MitGeredet. #37: Status quo vor den Keller-Duellen

Borussia verliert 1:2 gegen Union Berlin und steckt mitten im Abstiegskampf. In MitGeredet. #37 gibt es Eindrücke aus dem Stadion sowie eine sportliche Analyse der Situation. Außerdem ordnen wir die Kritik an Hütter und Eberl ein und diskutieren die neuesten Transfergerüchte. Findet unser Klub den “Forssell 2022” in Leverkusen?

Weiterlesen

Pokal-Blamage-Sonderfolge: Diskussionen um Hütter und Eberl

Borussia blamiert sich beim 0:3 in Hannover bis auf die Knochen und scheidet aus dem DFB-Pokal aus. Die Mannschaft wirkt tot, der Trainer ideenlos und Manager Max Eberl fehlt in Hannover gänzlich. Es brennt an allen Ecken und Enden und führt nur zu einem Schluss: Es muss sich etwas ändern! 

Weiterlesen

MitGeredet. #35: Die Bayern-Dauerbesieger – ein Erfolg echter Borussen!

Die Bundesliga ist zurück aus der kurzen Winterpause und Borussia siegt direkt mal beim großen FC Bayern in München. In Folge #35 unseres Podcasts diskutieren die beiden Hosts Christoph und David die Rahmenbedingungen rund ums Spiel und ordnen den ersten Dreier seit fast zwei Monaten ein. Außerdem geht es um die Winter-Transferperiode und die Frage, wer kommen könnte wenn Borussia Einnahmen generieren würde.

Weiterlesen

MitGeredet. #34: Die schönsten Borussia-Trikots aller Zeiten

Trikots sind für Vereine und Fans Sehnsuchts-Stoffe und sinnstiftende Symbole. Sie demonstrieren Zugehörigkeit, erzählen Geschichten und verbinden Menschen über diese. Deswegen haben Christoph und David jeweils ihre persönlichen fünf Lieblingstrikots ausgewählt und sie mit Matthias Gorke, einem der Autoren des Buches “Das Gladbach Trikot”, besprochen.

Weiterlesen

MitGeredet. #32: Tiefe Fan-Sorgen um unsere Borussia

Wir würden es zwar gerne vermeiden – doch irgendwie wird unsere Therapie-Sprechstunde zur bitteren Gewohnheit. Nach der nächsten Klatsche gegen Leipzig versuchen wir die Situation unserer Borussia natürlich auch im Podcast zu analysieren. Dazu blicken wir natürlich auf das Spiel, den Zustand der Mannschaft, die Arbeit Adi Hütters, Max Eberls Rolle und dessen Umgang mit Kritik. 

Weiterlesen