MitGeredet. #51: Ein erster kleiner Schritt zum großen Sommer-Umbruch?

Borussia schlägt RB Leipzig mit 3:1 und zeigt ein anderes Gesicht. Weil das für viele Fans etwas spät kommt, gibt es neben Protesten gegen RB auch deutliche Kritik an Teilen der Mannschaft. Und obwohl Spiel und Sieg keine riesigen Emotionen entfachen können, macht die Leistung zumindest etwas Hoffnung für uns Fans.

Weiterlesen

MitGeredet. #50: Was ist der “Borussia-Weg” aus der Identifikationskrise?

Borussia macht in Freiburg den Last-Minute-Ausgleich, doch der Jubel bleibt aus. Die Kluft zwischen Mannschaft und Fans ist unübersehbar. Doch wie soll es aus der Krise gehen? Wie sieht der vielzitierte “Borussia-Weg” aus und wie kann der Verein die Fans wieder hinter sich bringen?

Weiterlesen

MitGeredet. #42: Das nächste 0:6 – Ist Hütter noch tragbar?

Borussia verliert 0:6 bei Borussia Dortmund und steckt weiter tief im Abstiegskampf. Christoph und David haben Stimmen von Fans gesammelt und versuchen, die Situation in Worte zu fassen. Dabei fragen sie sich: Welche Rolle spielt Adi Hütter in der Krise? Wäre eine Trennung für Borussia sinnvoll – oder auch nicht?

Weiterlesen

MitGeredet. #35: Die Bayern-Dauerbesieger – ein Erfolg echter Borussen!

Die Bundesliga ist zurück aus der kurzen Winterpause und Borussia siegt direkt mal beim großen FC Bayern in München. In Folge #35 unseres Podcasts diskutieren die beiden Hosts Christoph und David die Rahmenbedingungen rund ums Spiel und ordnen den ersten Dreier seit fast zwei Monaten ein. Außerdem geht es um die Winter-Transferperiode und die Frage, wer kommen könnte wenn Borussia Einnahmen generieren würde.

Weiterlesen

Wir machen uns große Sorgen, Borussia!

Borussia verliert auch in Leipzig – dieses Mal mit 1:4. Die kassierten 14 Gegentore aus drei Spielen sind ein Armutszeugnis, der Kapitän schlägt Alarm und intern rumort es im Verein gewaltig. Ehrlich gesagt machen wir uns große Sorgen – um unseren geliebten Verein, die jahrelange Kontinuität und den Zusammenhalt rund um den Klub!

Weiterlesen