Eine Begegnung mit Roland Virkus.

Borussias Sportdirektor hat ein äußerst aufregendes Jahr 2022 hinter sich. Unerwarteter Job-Aufstieg, einhergehend mit neuer Verantwortung und ein stärkerer Fokus der Öffentlichkeit auf seine Person. Nur der Verein, der ist noch immer derselbe: Seit über drei Jahrzehnten ist er nun schon bei Borussia. Und es macht nicht den Anschein, als sei es das letzte. Unser Treffen mit Roland Virkus. 

Weiterlesen

MitGedacht. #75: Roland Virkus über Borussias Jahr 2022

Für unsere Jahresabschlussfolge 2022 könnte es eigentlich keinen besseren Gast geben: Seit Anfang des Jahres ist Roland Virkus Sportdirektor von Borussia Mönchengladbach und hat in der Folgezeit fast die gesamte Bandbreite des Fußball-Business mit all seinen Ecken und Kanten erlebt. Im Podcast blickt er auf sein bewegendes Jahr 2022.

Weiterlesen

MitGedacht. #74: Witz-WM, Boykott-Frage und Winterpause

Die WM in Katar läuft seit Sonntag und ist nach nichtmal einem Tag eine noch größere Witz-Veranstaltung, als es ohnehin zu befürchten war. In unserer Folge #74 beschäftigen sich Christoph und David deshalb noch einmal mit diesem in vielerlei Hinsicht unfassbaren Turnier und der Frage, ob ein Boykott sinnvoll ist oder nicht.

Weiterlesen

MitGedacht. #72: Kurz und schmerzvoll – die Bochum-Aufarbeitung

Borussia verliert 1:2 beim VfL Bochum und holt auch im siebten Bundesliga-Auswärtsspiel dieser Saison keinen Sieg. Im Podcast setzen sich Christoph und Martin kritisch mit dem absolut enttäuschenden Auftritt unserer Mannschaft im Ruhrstadion auseinander und blicken auf das Spiel gegen Dortmund.

Weiterlesen

MitGedacht. #71: Herrmann Jantschke, Fußballgott!

Was für ein wichtiger Heimsieg! Die Fohlenelf gewinnt 3:1 gegen den VfB Stuttgart und legt endlich mal wieder die von vielen Fans geforderten Attribute wie Aktivität, Spielfreude und Überzeugung an den Tag. Im Podcast besprechen wir den ersten Dreier nach vier sieglosen Pflichtspielen und schauen auf die Lage bei Borussia.

Weiterlesen

MitGedacht. #70: Ist Borussias gute Stimmung in Gefahr?

Was für ein Knockout in Berlin! Nach einem über weite Strecken ordentlichen Auswärtsspiel steht Borussia wieder einmal mit leeren Händen da: 1:2 verliert die Fohlenelf bei Union. Den letzten Gegentreffer gibt es in der Schlusssekunde. Christoph und Olli analysieren im Podcast das Spiel und blicken auf die wichtige Partie gegen den VfB Stuttgart voraus.

Weiterlesen

MitGedacht. #69: Auf dem Boden der Tatsachen!

1:3-Heimniederlage gegen Eintracht Frankfurt. Unsere eigentlich heimstarke Borussia muss am Wochenende den nächsten Dämpfer hinnehmen. Christoph und David sprechen im Podcast über das Spiel, die aktuelle Stimmung, Farkes emotionale Pressekonferenz und konnten Borussias Geschäftsführer Markus Aretz zu den “Legenden des Parks”, der WM in Katar und Max Eberls Kritik befragen!

Weiterlesen

MitGedacht. #66: Im Derby zählt’s jetzt – Werder-Wiedergutmachung!

Borussia kassiert in Bremen eine bittere 1:5-Klatsche – ausgerechnet in der Woche vor dem Derby. In unserer neuen Podcast-Folge analysieren wir die hochverdiente Niederlage, rekapitulieren die Auswärtsfahrt nach Bremen und blicken auf das Spiel gegen den “Effzeh”. Wir finden: Die Mannschaft muss Wiedergutmachung betreiben. Kein Spiel bietet sich dazu mehr als als das Derby!

Weiterlesen

Lars Stindl – ein Glücksfall für Borussia

Seit 2015 spielt Lars Stindl nun schon in Mönchengladbach – und hat sich in dieser Zeit entwickelt: vom Stamm- über den Führungs- zum Nationalspieler. Mittlerweile hat er 244 Pflichtspiele für Borussia bestritten, sechs Trainer erlebt, viele Höhen und Tiefen mitgemacht. Wir haben ihn getroffen und schreiben in diesem Text über unseren Eindruck vom „Capitano“!

Weiterlesen